Gar nicht so schlimm!

von Kai Kemmling / am 13.08.2018 / in Allgemein
0

Die Verstärkung trifft ein.

Ich hole beide mit dem Schiff an der großen Kaimauer ab wo auch die Berufsschifffahrt fest macht, neugierige Blicke der Passanten richten sich auf uns und da stehen beide mit zum Glück nur je einem normalen Rucksack 🎒 auf dem Rücken.

Das kriegen wir hin! Denke ich mir und freue mich doppelt, dass ich die Befürchtungen wegen des vermeintlichen Schrankkoffers beiseite schieben kann.

Flugs hüpfen die beiden an Bord und erst mal wird während des Ablegemanövers geknuddelt.

Schnell findet sich jeder in die Bordroutine ein und wir besuchen ein Bojenfeld, wo man sich vor drei Jahren eine Pizza am Gummiboot bestellen konnte.

Dieses Mal war leider nur ein Baguette für morgens drin, schade. Dennoch bleibt die Bucht wunderschön und wir planschen, tauchen und spielen ungebremst um die Wette.

Wir haben sogar Beute gemacht und eine stachelige Muschel gefunden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.