Was die Zeit für einen bereithält…

von Kai Kemmling am 23.07.2018 / in Allgemein
0

Ich liege hier in der Marina und mache die üblichen alltäglichen Ding an Bord, da kommt direkt neben mich ein anderer Einhandsegeler..

Giorgio Fagotto ist überaus freundlich und kann wirklich nur Italienisch, außer ein paar deutsche Brocken, die er von einem deutschen Schlager kann“siebzehn Jahr blondes Haar“ und lacht sehr sympathisch!


Er ist Pensionierter Professor der Technik und kommt aus Venedig. Er segelt mit 68 Jahren auf seinem Schiff durch die Adria. Das Schiff ist ein wenig wüst, es unterstreicht aber die unkomplizierte Art von Giorgio.

Er zeigt mir eigene Videos, wo er bei großer Welle sein O Sole Mio auf seinem Schiff trällert.

Dann zeichnet er ein Bild von der hübschen Empfangsdame am Office Tresen.

Hier kann man wirklich noch was lernen! Wirklich sehr sympathisch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.